info@kutzner-beratung.com         04298 46536-0



Die IT-Infrastruktur ist das Kernstück eines jeden Unternehmens. Sobald es zu einem Ausfall kommt, kommt es zu erheblichen Einschränkungen in den Betriebsabläufen, einige Mitarbeiter können vielleicht gar nicht mehr arbeiten. Durch eine kontinuierliche Überwachung (Monitoring) der IT-Infrastruktur und der damit verbundenen Prozesse, können rechtzeitig Ursachen ermittelt werden, die größere IT-Schäden hervorrufen können.

Vorteile von Monitoring

  • Erhöhung der Verlässlichkeit Ihrer IT
  • Vorbeugung von Datenverlust
  • Vorzeitige Verhinderung kritischer Systemausfälle, die sehr teuer werden können
  • Optimierung der IT-Systeme

Ein umfassendes Monitoring ist gerade bei größeren Netzwerken mit viel Aufwand verbunden, wenn es manuell betrieben wird. Automatisierte Lösungen nehmen einiges an Arbeit ab, indem sie sämtliche Hardware automatisch erfassen und eine Warnmeldung abgeben, wenn Probleme bestehen.

Mit dem Abschluss einer IT-Wartungsvereinbarung (sprechen Sie uns gerne darauf an) profitieren Sie ohne Zusatzkosten von unserem proaktiven Monitoring.

Bild: shutterstock.com | 401845456 | oatawa

Das könnte Sie auch interessieren


Dank der Digitalisierung können Kosten gesenkt und der Umsatz erhöht werden. Ein wichtiger Aspekt, um wettbewerbsfähig zu bleiben. Doch gerade kleine und mittelständische Unternehmen stellt die Fülle an Möglichkeiten sowie die Umrüstung vor (finanzielle) Herausforderungen. Doch mithilfe des richtigen Förderprogramms können Sie es schaffen!

News


Anfangs als Spielerei gehandelt, haben Augmented (AR) und Virtual Reality (VR) in den vergangenen Jahren auch in der Industrie zunehmend an Bedeutung gewonnen. Hier haben sich insbesondere drei große Einsatzgebiete herauskristallisiert: Instandhaltung, Betrieb und Training.

News


Die Corona-Pandemie hat die Digitalisierung nochmals vorangetrieben. Wo möglich, haben die Unternehmen ihre Mitarbeiter ins Home-Office geschickt. Um dies tragfähig zu machen, wurde viel in neue Technologien investiert. Doch nicht nur die neue Arbeitssituation stellt die Firmen und ihre Mitarbeiter vor große Herausforderungen, auch in Sachen IT-Sicherheit ergeben sich durch die Umstellung ganz neue Risiken.

News


Back to Top