info@kutzner-beratung.com         04298 46536-0

Kutzner Scanlet Logistic Solution ist ein Optimierungstool für Havariekommissare und andere Mitarbeiter im Lager- und Wareneingang. Das Tool vereint erstmalig mehrere Arbeitsschritte wie Scannen, Fotografieren und anschließenden Datentransfer in einem Gerät.


Effizienzsteigerung im Wareneingang

Im Wareneingang ist die Situation oftmals so, dass Pakete, die im Lager ankommen, teilweise sehr großflächig sind oder in Hochregallagern untergebracht werden müssen. So wird die Überprüfung von Scancodes mit Scannern, die nur eine geringe Reichweite aufweisen, schnell zur Herausforderung. Kutzner Scanlet Logistic Solution verbindet einen reichweitenstarken Scanner (Reichweite von bis zu 10 Metern) mit einem leistungsstarken Industrietablet. Mit dem Tablet und der individuell entwickelten Software auf Basis einer Cloud-Technologie besteht die Möglichkeit, die Waren mit der integrierten Kamera fotografisch zu dokumentieren und die erfassten Daten in Echtzeit online an die ausgelagerte Hauptdatenbank für ein- und ausgehende Warengüter zu übermitteln. Diese Einheit aus Scan- und Datentransfermodulen erleichtert nicht nur den Scanvorgang an sich, sondern bringt mit der umfassenden Auskunftsfähigkeit einen weiteren großen Vorteil mit sich. Sowohl die Firmenzentrale als auch die einzelnen Mitarbeiter wissen stets, wie der aktuelle Lieferstand ist und sind gegenüber Kunden zu jeder Zeit auskunftsfähig - eine große Erleichterung in der Logistikbranche.


Mit 3D-Druck eine sinnvolle Einheit entwickeln

Auf dem Markt gib es derzeit kein Gerät, das es der Logistik ermöglicht, diese verschiedenen Arbeitsschritte im Wareneingang und in der Lagerung gleichzeitig abzuwickeln. Um diese Lücke zu schließen hat das Team Kutzner einen Prototypen konstruiert, der genau diese Möglichkeit bietet. Ein mit dem 3D-Drucker produziertes Zwischenstück aus ABS-Kunststoff lässt aus Scanner und Tablet das Kutzner Scanlet Logistic Solution entstehen.


Komplexe Anwendungen umsetzbar

Dieses kleine Verbindungsstück von nur knapp 50 Gramm ist grundlegend für das Kutzner Scanlet Logistic Solution und bietet einen großen Mehrwert für den Kunden. Es lässt zwei alltagserprobte und leistungsstarke Geräte zu einer Einheit verschmelzen, deren Vorteile im Arbeitsprozess trotzdem vollumfänglich nutzbar bleiben. Das Tablet ist im Prinzip ein vollständiger PC mit Windows-Betriebssystem, auf dem die für die Kunden individuell angepasste Software läuft. Notwendige Updates klappen innerhalb von Sekunden und dank der Größe des Tablets von 8 Zoll bleibt ein hoher Bedienkomfort erhalten. Das LTE-fähige Tablet nutzt bei Bedarf das Mobilfunknetz zur Datenübertragung und ist somit unabhängig von bestehenden Infrastrukturen. Die individuelle Software bleibt dank des leistungsstarken Tablets auch im Nachhinein noch erweiterbar.

Beispiele aus der Praxis


Meeting Manager

Meeting Manager

Möglichst viele, gute Kontakte innerhalb kürzester Zeit knüpfen – das ist die Hauptmotivation für Messebesuche und Branchentreffen. Doch oft steht die Kombination aus Zeitmangel, Reizüberflutung und Orientierungslosigkeit diesem Wunschszenario im Weg.

softwarebeispiel

MainMan

MainMan

Mit MainMan entwickeln wir ein System, mit dem unser Kunde sowohl alle Wartungsprozesse innerhalb des eigenen Unternehmens als auch die Wartungsprozesse seiner Kunden digital steuert, dokumentiert und überwacht:

softwarebeispiel

Belegscan

Belegscan

Sie sind Steuerberater und nutzen DATEV Unternehmen online? Sie schätzen die Vorteile von DATEV Unternehmen online, verbringen aber trotzdem extrem viel Zeit mit der Digitalisierung und Verarbeitung der Belege Ihrer Mandanten, die Ihnen einmal im Monat einen Ordner voller (unsortierter) Belege einreichen? BelegScan vereinfacht diesen Prozess!

softwarebeispiel


Back to Top